Schlagwort: Küche

Küchenarmaturen mit herausziehbarer Schlauchbrause
© epr/BLANCO

Küchenarmaturen mit herausziehbarer Schlauchbrause

Die Armatur ist die zentrale Anlaufstelle in jeder Küche – in einem Familienhaushalt wird sie durchschnittlich 75-mal pro Tag benutzt. Im Vergleich zu Küchenarmaturen mit Rohrauslauf erweitert eine integrierte Schlauchbrause den Aktionsradius beträchtlich.

Futuristischer Muldenlüfter macht Kochdunst den Garaus
© epr/falmec

Futuristischer Muldenlüfter macht Kochdunst den Garaus

Hobbyköche kennen das: Die Zutaten sind geschnippelt, gewürzt und mariniert, Töpfe und Pfannen stehen bereits auf dem Herd – los geht die Brutzelei! Und schon machen Dämpfe und so manche Gerüche zu schaffen. Sie setzen sich überall in der Wohnung ab und verursachen ein unangenehmes Raumklima. Das beim Kochen entstehende Kondenswasser begünstigt zudem die Schimmelbildung.

Wer hat schon Geld zu verschenken?
© epr/Weibel Abluft-Tuning

Wer hat schon Geld zu verschenken?

Was kaum jemand weiß: Täglich verpufft in Form von ungenutzter Energie bares Geld durch die Abzugshaube. Herkömmliche Ausblasgitter für Dunsthauben sind nur Zierde für ein faustgroßes Loch in der Wand. Rund um die Uhr entweichen dadurch riesige Mengen erwärmter Raumluft, obwohl die Hauben eigentlich gar nicht arbeiten.

Küchenutensilien optimal aufbewahren und toll inszenieren
© epr/hecht international

Küchenutensilien optimal aufbewahren und toll inszenieren

Die Küche ist für manche einer der liebsten Räume im eigenen Zuhause. Bei Allem, was sich in Schränken und Regalen so ansammelt, verliert man jedoch leicht den Überblick. Aber wie der Suche nach Paprikapulver, Pfannenwender oder einem Stück Küchenrolle Abhilfe schaffen? Schnell und problemlos geht das mit effektiven und stilvollen Aufbewahrungsmöglichkeiten.

Wunschküche in nur einem Tag
© Portas

Wunschküche in nur einem Tag

Selbst an den besten Einbauküchen nagt irgendwann der Zahn der Zeit. Die Fronten sind abgegriffen oder unmodern. Oft ist der wertvolle Korpus aber noch gut erhalten und die Elektrogeräte in tadellosem Zustand. Die Küche herauszureißen und wegzuwerfen wäre viel zu schade!

Zeit sparen in der Küche mit Kochend-Wasserhahn
© djd/Quooker

Zeit sparen in der Küche mit Kochend-Wasserhahn

Ob Gemüse blanchieren, Pasta kochen oder Tee zubereiten: Kochend-Wasserhähne sparen wertvolle Zeit in der Küche und ermöglichen ein keimfreies Präparieren der Zutaten, wichtig etwa bei rohem Geflügel. Sie sind deutlich fixer und unkomplizierter als der Wasserkocher: Das Wasser in der jeweiligen Wunschtemperatur, kalt, warm oder kochend-heiß, ist jederzeit verfügbar.

Das Zuhause der Zukunft
© SchwörerHaus

Das Zuhause der Zukunft

Die Menschen werden immer älter – aktuell liegt die Lebenserwartung von Frauen bei 82 Jahren, Männer erreichen 77 Jahre. Somit leben wir heutzutage knapp doppelt so lang wie noch vor 100 Jahren. Umso wichtiger ist eine vorausschauende Planung des Eigenheims, denn alle wollen möglichst lange unabhängig im eigenen Zuhause bleiben.

Die Küche, das Herzstück der Wohnung
© djd/Bauknecht

Die Küche, das Herzstück der Wohnung

Jeder fünfte deutsche Haushalt besitzt bereits eine offene Wohnküche, und fast jeder vierte Bundesbürger verbringt die meiste Zeit zu Hause in der Küche. Das ergab eine aktuelle Forsa-Studie. Mit der gewachsenen Bedeutung des Raumes und dem Wunsch, die individuelle Persönlichkeit und Stilgefühl zum Ausdruck zu bringen, rückt nun das Design immer mehr in den Fokus.