Auftritt mit Format

Feinsteinzeugplatten rund um Pool

Dunkler als Weiß und heller als Schwarz – die Farbe Grau hat viele Facetten. Längst hat die Modewelt das Multitalent für sich entdeckt und auch die Möbelbranche weiß, dass eine aschgraue Anrichte, ein schiefergraues Sofa oder ein taubengrauer Teppich den Wohnräumen ein elegantes Ambiente verleiht.

Doch nicht nur innerhalb der eigenen vier Wände kommen vermehrt Grautöne zum Einsatz, sondern auch im Außenbereich. Denn Balkon und Terrasse sind die Visitenkarte des Hauses.

Trendfarbe Grau

Grigio, Carbon und Quarzit – in diesen Grauschattierungen bietet die Firma Koll ihre exklusive Feinsteinzeugplatte Avangardo an. Das außergewöhnliche Längsformat mit den Maßen 100 x 50 Zentimeter eignet sich hervorragend für die Gestaltung moderner Balkone und Terrassen.

Querformate liegen im Trend: Sie beeinflussen den optischen Gesamteindruck, suggerieren sie doch Weite und Großzügigkeit. Das ist gerade im Außenbereich ein Gewinn. Schließlich soll der Blick in die Ferne schweifen – ohne Enge oder räumliche Begrenzung.

Pflegeleichtes Großformat

Doch Avangardo kann noch mehr. Die Spezialplatten sind besonders pflegeleicht, nahezu unempfindlich gegen Kratzer und extrem langlebig. Damit eignen sie sich ideal als Terrassenbelag, denn wenn sich hinter dem Haus das pure Leben abspielt, kann leicht etwas danebengehen. Fettspritzer vom Grillfest, verschütteter Orangensaft, Grasflecken? Alles kein Problem!

Flüssigkeiten ziehen gar nicht erst in die Platten ein, sondern perlen schon an der Oberfläche ab. Selbst Öle lassen sich in der Regel mit warmem Wasser und Seife entfernen. Weitere Informationen rund um die innovativen Spezialplatten gibt es im Internet unter ► www.koll-steine.de.

Leichtes Verlegen

Weil die Ränder der Feinsteinzeugplatten perfekt und gerade zugeschnitten sind, ist das Verlegen ein Kinderspiel. Im Handumdrehen hat man einen Terrassenbelag, der sich sehen lassen kann.

Wer monochrome Farben liebt, entscheidet sich für Grigio oder Carbon. Dezent strukturiert kommt dagegen die Oberflächenausprägung Quarzit daher: Sie bietet eine einmalige Natursteinoptik und fühlt sich auch so an wie natürlich gewachsenes Gestein. Da wird Barfußgehen zu einem ganz besonderen Erlebnis!

Bildquelle:

  • Feinsteinzeugplatten rund um Pool: Koll Betonsteine