Premium-Dielen für den Garten

Premium-Dielen für den Garten
© epr/Salamander

Für das perfekte Urlaubsfeeling bedarf es nicht immer einer langen Flugreise in den Süden – ein edles Luxusambiente lässt sich auch im eigenen Garten realisieren! Maßgebend für die elegante Atmosphäre ist jedoch neben einer ästhetischen Lounge-Garnitur ein natürlicher und designorientierter Terrassenboden, welcher nicht nur den optischen Ansprüchen nachkommt, sondern durch eine barfußfreundliche Haptik auch ein naturnahes Wohlfühlerlebnis verwirklicht.

Die auf Reishülsen basierenden Bodendielen aus dem Hause Salamander haben sich mittlerweile in zahlreichen Terrassenprojekten etabliert und finden ihren Einsatz weltweit in luxuriösen Hotels sowie hochwertigen Gartenanlagen sämtlicher Eigenheimbesitzer.

Dabei punkten die bio-basierten Terrassenprofile einerseits mit einer natürlichen Holzoptik, der ein spezielles Schleifverfahren zu Grunde liegt. Andererseits überzeugen sie durch eine einzigartige Langlebigkeit, da im Materialmix keine Holzbestandteile enthalten sind, die zum Verrotten, Abplatzen und Ausbleichen der Profile führen. Der daraus resultierende geringe Pflegeaufwand erspart dem Terrassenbesitzer schließlich die Wartungsarbeiten, denn die ganzjährigen Witterungseinflüsse haben keinerlei Auswirkung auf die robusten Profiloberflächen.

Auch lesenswert:
  Herbstpflege für den Rasen

Um letztlich auch jeder gestalterischen Wunschvorstellung nachkommen zu können, ist der Boden mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen sowie einer Vielzahl an Farbvarianten erhältlich. Was die Dielen zusätzlich besonders macht: Sie finden nicht nur im Bodenbereich ihren Einsatz, sondern können auch in individuelle Terrassenprojekte integriert werden. Egal ob als Sandkästen, Rankgitter für Kletterpflanzen, Blumentröge oder Sichtschutzzäune – die stilvollen Profile bringen in jeder Hinsicht Design in die Gärten.

Und was passiert, wenn Natürlichkeit auf Design trifft? Das Ergebnis liefert die Verbindung aus Salamander Bodendielen und Edelstahl: Der witterungsresistente Hingucker aus Metall und der Reishülsenkomposition ermöglicht die Produktion von stilvollen Einhausungen für Mülltonnenboxen.

Weitere Informationen zum Produkt sowie den diversen Anwendungsbereichen gibt es unter www.salamander-outdoor.com.


Ähnliche Beiträge

Bepflanzte Vorgärten sind gut fürs Stadtklima
© BGL

Bepflanzte Vorgärten sind gut fürs Stadtklima

Im Rahmen der Initiative „Rettet den Vorgarten“ setzt sich der BGL für begrünte Vorgärten ein und informiert über die positiven Auswirkungen von Pflanzen: Sie kühlen die Luft, indem sie Wasser über ihre Blätter verdunsten, sie produzieren Sauerstoff, verarbeiten Kohlendioxid und ganz nebenbei reinigen sie die Luft. So schaffen sie gerade in Städten wichtige „Frischluft-Inseln“ und bieten wesentliche Beiträge zur Lebensqualität und Gesundheitsförderung.

Schwimmteiche bieten Abkühlung und Spaß
© djd/dgfnb.de/Schleitzer baut Gärten

Schwimmteiche bieten Abkühlung und Spaß

Ein Naturparadies nicht nur für Kinder: Bei Hausbesitzern, denen neben dem Badevergnügen auch Umweltschutz und Gesundheit am Herzen liegen, werden Schwimmteiche immer beliebter. Seit über 30 Jahren gibt es diese Technik, die auf natürliche, biologische Reinigungsschritte und die Wirkung von Mikroorganismen setzt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.