Zu Hause unabhängig und mobil bleiben

Barrierefreiheit dank Plattformlift

Manchmal liegen zwischen großer Freiheit und einschränkender Abhängigkeit gerade einmal 19 Zentimeter – das entspricht der Höhe einer Stufe. Und das ist für Rollstuhlfahrer oder Menschen mit stark eingeschränkter Mobilität eine fast unüberwindbare Erhebung. Ob es um den Einkauf beim Bäcker, die Fahrt mit der U-Bahn oder gar den Weg ins eigene Zuhause geht, jede Treppe schränkt die Selbstständigkeit ein.

Barrierefreiheit heißt das Stichwort, das zunehmend bei der Gestaltung der eigenen Wohnsituation ins Gewicht fällt. Denn immer mehr Menschen möchten im Alter, wenn die Beweglichkeit nachlässt, weiterhin in ihrem Zuhause leben. Sind sie zum Beispiel auf einen Rollstuhl angewiesen, ist der Weg von den Wohnräumen im Erdgeschoss in die obere Etage nicht mehr über die Treppe zu bewältigen. In diesem Fall kann ein Lift der Schlüssel zu mehr Lebensqualität sein. Wer weder umziehen noch ständig auf Hilfe angewiesen sein möchte, dem bieten die Hub- und Plattformlifte aus dem Hause sani-trans eine Möglichkeit, die Unabhängigkeit zu bewahren. Sie sind speziell für die Ansprüche von Rollstuhlfahrern konzipiert und sowohl für gerade als auch für kurvige Treppen im Innen- und Außenbereich geeignet. Dank der zahlreichen Varianten und den vielen Ausstattungsmöglichkeiten gibt es für jeden Bedarf das geeignete Modell. Der sani-trans P 5000 zum Beispiel ist ein richtiger Alleskönner: Er passt sich flexibel an jeden Kurvenradius an und ist damit sowohl für S-Kurven als auch einen unregelmäßigen Treppenverlauf geeignet. Der P 200 hingegen ist ideal bei schmalen Treppen. Zudem punktet er mit einfacher Bedienung, wartungsfreiem Akkubetrieb sowie individueller Farbauswahl. Alle Modelle können über eine Funkfernbedienung gesteuert werden, bieten über die Notruffunktion maximalen Schutz und Sicherheitsakkus ermöglichen auch bei Stromausfall eine sichere Fahrt. Da die Bedürfnisse und Anforderungen der Nutzer sehr unterschiedlich sind, gibt es bei sani-trans keinen Lift von der Stange, sondern Maßanfertigungen, die passgenau abgestimmt sind. Übrigens: Die sani-trans Berater planen nicht nur die Anlagen kompetent und zuverlässig, sondern unterstützen auch bei Finanzierungsfragen oder dem Antrag auf staatliche Zuschüsse.

Weitere Informationen gibt es unter www.sani-trans.de oder der kostenfreien Infohotline 0800 100 39-44.

Bildquelle:

  • Barrierefreiheit dank Plattformlift: sani-trans