Individuell Bauen, Wohnen, Einrichten und Leben

Schlagwort: Wohnen

Grau in Grau war gestern
© epr/Villeroy & Boch

Grau in Grau war gestern

In der öffentlichen Wahrnehmung meist unterrepräsentiert oder manchmal sogar negativ behaftet – etwa in Bezug auf schlechtes Wetter – hat Grau jede Menge zu bieten. Es ist modern, edel und vielseitig zugleich und schafft vielfältige Variationen, mit denen sich zum Beispiel das Bad in einen Wohlfühlort verwandelt.

Begehbarer Kleiderschrank bringt Ordnung
© djd/Raumplus/TopaTeam

Begehbarer Kleiderschrank bringt Ordnung

Viele träumen von einem begehbaren Kleiderschrank, in dem alles seinen festen Platz findet – und man deutlich stressfreier in den Tag starten kann. Die gute Nachricht: Auch auf wenig Grundfläche lässt sich dies realisieren, eine gute Planung vorausgesetzt.

Schöner wohnen mit Spindeltreppen
© epr/Treppen Intercon

Schöner wohnen mit Spindeltreppen

Mit Treppen lassen sich Räumlichkeiten optisch aufwerten. Gerade Spindeltreppen, die oft in der Raummitte platziert werden müssen, um einen Aufgang zu einer offenen Galerie zu ermöglichen, ein größeres Treppenloch attraktiv zu schließen oder eine Verbindung zwischen den Stockwerken einer Maisonette-Wohnung zu schaffen, können besondere Akzente setzen.

Die Energiekosten im Griff
© djd/E.ON

Die Energiekosten im Griff

Jeder Haushalt kann Energie und Ressourcen sparen – und muss dafür nicht einmal viel investieren. Denn oft genügen schon kleine Verhaltensänderungen, um den Verbrauch zu reduzieren.

Hohe Stromkosten trotz A+++?
© djd/Deutsche Vortex

Hohe Stromkosten trotz A+++?

Wenn die Stromrechnung im Haushalt trotz energiesparender Elektrogeräte und sorgsamem Umgang mit Strom immer noch zu hoch ist, dann könnte die Ursache im Heizungskeller zu finden sein. Denn hier tun in vielen Häusern immer noch alte, ineffiziente Trinkwasser-Zirkulationspumpen ihren Dienst.

Wandgestaltung 2.0
© epr/Erfurt

Wandgestaltung 2.0

Beim Thema Wandgestaltung steht so manches Fragezeichen im Raum: Welche Farbe kommt zum Einsatz? Was für Tapeten gibt es überhaupt? Welche davon eignet sich am besten für die eigenen Bedürfnisse und wie bringt man diese dann problemlos an die Wand? Die Antworten darauf gibt YouTube.

Ein stilles Örtchen für sämtliche Ansprüche
© SFA Sanibroy

Ein stilles Örtchen für sämtliche Ansprüche

Neue Toiletten sind mit einer Hebeanlage ausgestattet und benötigen entsprechend keinen separaten Spülkasten. So nehmen sie dank ihrer Kompaktheit nicht viel Raum in Anspruch.

Schicker Raumgestalter
© Bona

Schicker Raumgestalter

Wer nicht durchweg am Leben seiner Mitmenschen teilhaben möchte, ist mit Parkett optimal beraten: besonders, wenn es vollflächig mit dem Estrich verklebt ist. Denn ein Holzboden, der fest mit dem Untergrund verbunden ist, kann nicht mehr in Schwingungen geraten und verringert den Raumschall deutlich.