Individuell Bauen, Wohnen, Einrichten und Leben

Schlagwort: Schimmel

Kompromisslos konsequent
© Weibel Abluft-Tuning

Kompromisslos konsequent

Der verlustfreie Mauerkasten von Weibel führt verbrauchte Luft und Wasserdampf zügig ab. So haben schlechte Gerüche keine Chance und Schimmelbildung wird verhindert.

Nachhaltig trockene Wände lassen Schimmel keine Chance
© djd/www.hygrosan.de/Monkey Business_Fotolia

Nachhaltig trockene Wände lassen Schimmel keine Chance

Viele Mieter kennen das Problem: Sie haben Schimmel in der Wohnung – und bekommen vom Vermieter den schwarzen Peter zugeschoben, weil sie angeblich zu wenig lüften würden. Häufiges Lüften alleine bringt aber nicht immer die erwünschte Besserung, und auf die Wärmedämmung der Wände oder Fenster hat man als Mieter kaum Einfluss. Hilflos ausgeliefert ist man feuchten Wänden in der Mietwohnung aber nicht mehr.

Kondenswasser an Dachfenstern durch richtiges Lüften vermeiden
© djd/VELUX

Kondenswasser an Dachfenstern durch richtiges Lüften vermeiden

Wenn es draußen frostig-kalt wird, sind sie plötzlich wieder da. Beschlagene Fensterscheiben sind ein typisches Phänomen der Herbst- und Wintermonate. Dies ist nicht nur ein optisches Problem, zugleich kann es dadurch zur Schimmelbildung kommen – mit Schäden aus der Gebäudesubstanz und drohenden gesundheitlichen Folgen für die Bewohner. Betroffen sind vor allem Dachfenster.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
© Der Hausinspektor

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Kaufinteressenten haben das Recht, sich schon bei der Besichtigung eines Wohngebäudes dessen Energieausweis vorlegen zu lassen. Davon sollten sie Gebrauch machen und sich im Vorfeld ausführlich über den energetischen Zustand des gewählten Objekts informieren, um später Nebenkosten zu sparen.

Mit professioneller Schimmelsanierung Wohlfühlklima kreieren
© epr/Remmers

Mit professioneller Schimmelsanierung Wohlfühlklima kreieren

Schimmelpilzbelastungen stellen – besonders für Gebäude im Bestand – eine der häufigsten Gesundheitsgefährdungen in Innenräumen dar. Wenn sich warmfeuchte Luft an einer kalten Oberfläche abkühlt, erhöht sich dort die relative Luftfeuchtigkeit: Je höher der Unterschied zwischen Raumluft und Wandoberfläche, desto höher das Risiko.

Mineralputz schafft Wohlfühlklima
© cero-epr.de

Mineralputz schafft Wohlfühlklima

Mit Mineralputz steht uns heute noch ein Werkstoff zur Verfügung, den schon die Baumeister der Antike zu schätzen wussten. Das naturbelassene Rohmaterial punktet mehr denn je mit seinen wohngesunden Eigenschaften. So ist es in der Lage, Feuchtigkeit aufzunehmen und damit Schimmelbildung entgegenzuwirken.

Wandbelag sorgt für Behaglichkeit und wirkt präventiv gegen Schimmel
© epr/Erfurt

Wandbelag sorgt für Behaglichkeit und wirkt präventiv gegen Schimmel

Schimmelkeime und -sporen sind überall vorhanden und gehören zu unserer natürlichen Umgebung. Doch wenn neben Nährstoffen ausreichend Feuchtigkeit hinzukommt, können Schimmelpilze wachsen. Eine häufige Ursache ist eine unzureichende Dämmung, die zu geringen Oberflächentemperaturen führt.

Schimmel ist lästig und ungesund
© djd/Industrieverband Polyurethan-Hartschaum e.V.

Schimmel ist lästig und ungesund

Wenn schwarze Schimmelspuren in den Zimmerecken auftauchen, dann ist das nicht nur unschön und lästig, sondern auch gesundheitlich bedenklich. Denn Schimmelsporen können die Gesundheit beeinträchtigen und Allergien sowie Atemwegserkrankungen auslösen. Am besten, man lässt es erst gar nicht so weit kommen.