Schlagwort: Platten

Zu Hause auf der Sonnenseite
© Schlüter-Systems

Zu Hause auf der Sonnenseite

Unbeschwerter und komfortabler als auf der eigenen Terrasse oder dem eigenen Balkon lässt sich die Sonne kaum genießen. Ein attraktiver, robuster und leicht zu reinigender Bodenbelag aus keramischen Fliesen oder Natursteinplatten ist dafür die ideale Grundlage.

Bodenplatten aus Schiefer
© epr/Schiefergruben Magog

Bodenplatten aus Schiefer

Schiefer kennt man vorrangig als Zierde von Dächern und Fassaden. Dabei ist der Naturbaustoff multifunktionell und hält als Designelement Einzug ins Innere von Häusern und Wohnungen. Weil er sich den verschiedensten Materialien und Stilrichtungen anpasst, trägt er maßgeblich dazu bei, einem Raum Lebendigkeit und Charakter zu verleihen.

Stilvolle Terrassenplatten aus Beton
© Marlux

Stilvolle Terrassenplatten aus Beton

Den Garten genießt am besten, wer ihn zu einer echten Wohlfühloase macht. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Terrasse, die mit stilvollen Betonplatten genau auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist?

Spanische Fliesen im coolen Retro-Design
© Tile of Spain

Spanische Fliesen im coolen Retro-Design

Rollerskates, Walkman und Alf, Neonfarben, Nena und NDW: Wer erinnert sich nicht gerne an die 80er-Jahre zurück? Modisch war alles erlaubt, wilde Frisuren ebenso wie extravagante Einrichtungen. Ein aktueller Fliesen-Trend bringt Farbe nun zurück ins Bad.

6 Tipps zum Fliesen des Bades
© Knauf Bauprodukte

6 Tipps zum Fliesen des Bades

Wird es auch bei Ihnen Zeit für eine Modernisierung des Badezimmers? Möchten Sie die Nasszelle in eine gemütliche Wellnessoase verwandeln? Mit neuen Fliesen verleihen Sie dem Raum eine vollkommen neue Atmosphäre. Wir erklären, wie Sie Ihr Bad neu verfliesen können.

Dank Entwässerung zur Traumterrasse
© Gutjahr Systemtechnik

Dank Entwässerung zur Traumterrasse

Die Terrasse wird im Sommer zu unserem Lieblingsort – hier wird gegrillt, gelesen oder einfach entspannt. Wer sein grünes Wohnzimmer ungetrübt genießen möchte, muss jedoch die Witterungsbedingungen bedenken und entsprechend vorsorgen, denn Wasser ist und bleibt der größte Feind von Belägen im Außenbereich und kann irreparable Schäden anrichten!

Betonstein im Einsatz auf Terrasse und Co
© epr/BetonBild

Betonstein im Einsatz auf Terrasse und Co

Beton ist kalt, grau und langweilig? Von wegen! Der natürliche Baustoff findet sowohl bei der Ausstattung von Innenräumen als auch bei der Gestaltung von Außenbereichen großen Anklang. Ob als Beetumrandung, Hangbefestigung, Pflanzkübel, Springbrunnen oder Skulptur: Beton bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Große Design-Vielfalt für die Wellness-Oase
© Villeroy & Boch

Große Design-Vielfalt für die Wellness-Oase

Für die Körperhygiene haben wir in der Regel die Wahl zwischen Badewanne und Dusche. Galt Erstere lange Zeit als Synonym für das Wohlfühlprogramm, hatte der Sprung unter die Brause eher funktionalen Charakter. Doch die Zeiten haben sich geändert.