Schlagwort: Passivhaus

Neue Fenster senken Heizkosten
© djd/Wirus Fenster

Neue Fenster senken Heizkosten

Alte Fenster und Türen zu ersetzen ist oft Teil eines Sanierungsfahrplans. Denn moderne Fenster sowie Terrassen-, Balkon- und große Schiebetüren erreichen dank Hochwärmeschutzgläsern heute Passivhausniveau und übertreffen damit die Anforderungen der aktuellen Energieeinsparverordnung EnEV.

Passivhaus, Photovoltaik und Flachdach
© djd/XPS-Wämedämmung

Passivhaus, Photovoltaik und Flachdach

Passivhäuser bieten ein behagliches Innenklima im Sommer wie im Winter – ohne ein herkömmliches Heiz- und Kühlsystem zu benötigen. So lassen sich ein Leben lang 85 Prozent Heizkosten sparen.

Fenster und Türen für das Passivhaus
© Unilux

Fenster und Türen für das Passivhaus

Energieeffizientes Bauen ist nach wie vor in aller Munde. Die Zahl der fertiggestellten Häuser in Passivhaus-Bauweise steigt weltweit kontinuierlich an. Nicht alle Bau-Produkte sind jedoch zum Einsatz in Passivhäusern geeignet. Gerade bei Fenstern, Haustüren und Schiebetüren existiert das größte Risiko, wertvolle Heizenergie an die Umwelt abzugeben.