An der Fassade tut sich was

Als Hausherr kann man sich Schöneres vorstellen, als die Holzverkleidung an seinem Haus instand zu setzen. Eine Verblendung aus Holzlatten sieht ansprechend aus, ist aber aufgrund des anfälligen Materials sehr arbeits- und pflegeintensiv. Das kostet nicht nur jährlich Geld, auch die Zeit könnte man effektiver nutzen. Wer sich für eine Fassadenverkleidung aus hochwertigem Kunststoff entscheidet, kennt dieses Problem nicht.

Weiterlesen

Sorgenfrei in den Urlaub starten

Ein überquellender Briefkasten, ein in die Höhe geschossener, seit Wochen nicht gemähter Rasen, auch tagsüber verschlossene Rollläden rund ums Haus: Ein derart verwaistes Eigenheim stellt für Einbrecher buchstäblich eine Einladung dar. Wenn die Bewohner offenkundig verreist sind, haben die Täter allzu leichtes Spiel – gerade während der Feriensaison. Hier sind Tipps dafür, was Hauseigentümer vorbeugend unternehmen können.

Weiterlesen