Schlagwort: Fassade

Spezialbeschichtung für Fenster bietet Wohnkomfort
© epr/Internorm

Spezialbeschichtung für Fenster bietet Wohnkomfort

Tageslicht lässt uns leistungsstark und konzentrationsfähig bleiben. Große Fenster und Glasfronten sind die architektonische Antwort auf diese Erkenntnis und lassen viel Tageslicht in die Wohnräume und diese offen und hell wirken.

Maximale Fensterfront mit minimalen Fugen
© epr/Uniglas/Frerichs Glas

Maximale Fensterfront mit minimalen Fugen

Alu-, Holz- oder Kunststoffrahmen? Wer die Fenster für seine eigenen vier Wände auswählt oder austauscht, muss sich unter anderem damit beschäftigen, aus welchem Material die Einfassungen bestehen sollen.

Garagentore mit Motorantrieb
© djd/Novoferm

Garagentore mit Motorantrieb

Bei Garagentoren mit Motorantrieb, die sich per Fernbedienung öffnen und schließen lassen, können Sie das Auto direkt in die Garage lenken. Der Motorantrieb lässt sich auch bei einer vorhandenen, älteren Garage verwirklichen. Dazu wird einfach das betagte Tor gegen ein neues Modell ausgetauscht.

Vertikale Fassadenverkleidung punktet mit Gestaltungsvielfalt
© Osmo

Vertikale Fassadenverkleidung punktet mit Gestaltungsvielfalt

Nach wie vor im Trend liegen Fassaden aus Holz, denn sie strahlen Wärme und Behaglichkeit aus. Außerdem ist Holz ökologisch einwandfrei, weil es ein nachwachsender Rohstoff ist.

Lust auf neue Fassaden
© Saint-Gobain Weber

Lust auf neue Fassaden

Eine Fassadensanierung steigert den Wert eines Hauses und ist damit gerade in Zeiten niedriger Zinsen eine gute Investition. Zudem können sich Hausbesitzer täglich über den Anblick ihrer gepflegten, schönen und repräsentativen Fassade freuen. Das häufigste Oberflächenfinish bei Wohngebäuden ist Putz, fast immer als dünnschichtiger Scheiben- oder Reibeputz. Christian Poprawa, Vertriebs- und Marketingdirektor beim Edelputzhersteller Saint-Gobain Weber, wirbt für mehr Kreativität.

Maßgefertigte Aluminium-Rollläden schützen die Privatsphäre
© epr/Schanz

Maßgefertigte Aluminium-Rollläden schützen die Privatsphäre

Ob wir zur Miete wohnen oder Eigentum besitzen: Privatsphäre wird großgeschrieben. Doch wenn es früh dunkel wird, schalten wir die Zimmerbeleuchtung ein und sitzen oft schon nachmittags wie auf dem Präsentierteller.

Brandschutz an der Fassade
© djd/Fachverband Wärmedämm-Verbundsysteme e.V.

Brandschutz an der Fassade

Hausbesitzer sollten beim Dämmen darauf achten, dass der neueste Stand der Technik auch wirklich berücksichtigt wird. Gerade für WDVS mit dem oft verwendeten Dämmstoff Polystyrol (EPS) wurden die Vorschriften zum Brandschutz in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt.

Zertifizierte Sanierungskonzepte für wohngesunde Verhältnisse
© epr/Remmers

Zertifizierte Sanierungskonzepte für wohngesunde Verhältnisse

Typische Schwachstellen am Bestand sind Risse, bröckelnde Fugen oder Sockelschäden. Sie mögen zunächst harmlos wirken, können jedoch weitreichende Folgen nach sich ziehen – von hässlichen Flecken bis zur Gesundheitsgefahr.