Schlagwort: Energie sparen

Heizkosten senken, ohne zu frieren
© djd/Ibena

Heizkosten senken, ohne zu frieren

Mit 69 Prozent sind die Heizkosten der größte Posten beim Energieverbrauch der privaten Haushalte. Die gute Nachricht: Heizkosten lassen sich mit einer Vielzahl von Maßnahmen senken – und dabei muss man nicht immer viel Geld ausgeben.

Vollelektronische Durchlauferhitzer werden finanziell gefördert
© djd/Wärme+/Clage

Vollelektronische Durchlauferhitzer werden finanziell gefördert

Warmes Wasser gehört heute zum selbstverständlichen Komfort in jedem Haushalt. Wenn es dezentral mit einem hydraulischen Durchlauferhitzer erzeugt wird, dann kostet das jedoch oft mehr Energie als nötig. Moderne vollelektronische Durchlauferhitzer sparen Energie und bieten überdies mehr Komfort.

Wer hat schon Geld zu verschenken?
© epr/Weibel Abluft-Tuning

Wer hat schon Geld zu verschenken?

Was kaum jemand weiß: Täglich verpufft in Form von ungenutzter Energie bares Geld durch die Abzugshaube. Herkömmliche Ausblasgitter für Dunsthauben sind nur Zierde für ein faustgroßes Loch in der Wand. Rund um die Uhr entweichen dadurch riesige Mengen erwärmter Raumluft, obwohl die Hauben eigentlich gar nicht arbeiten.

Mit einem Haus aus Mauerwerk zusätzliche Heizkosten vermeiden
© epr/Massiv mein Haus/Unipor

Mit einem Haus aus Mauerwerk zusätzliche Heizkosten vermeiden

Wer in einem Haus aus massivem Mauerwerk wohnt, profitiert von ganzjährig optimalen Raumtemperaturen. Massive Wände gleichen Schwankungen der Außentemperatur wirkungsvoll aus und sorgen jederzeit für ein angenehmes Wohnklima.

Thermostatwechsel senkt Energieverbrauch und Heizkosten
© epr/VDMA Armaturen/©Fotolia_63278918

Thermostatwechsel senkt Energieverbrauch und Heizkosten

Heizung und Warmwasserbereitung gehören zu den größten Energiefressern im Haushalt – sie machen rund 85 Prozent des Gesamtenergiebedarfs aus. Deshalb ist es sinnvoll, genau dort anzusetzen und nach Einsparmöglichkeiten zu suchen. Wer clever ist, entscheidet sich für die Optimierung der Heizung durch den Fachmann.

Der Austausch alter Heizkörperthermostatregler spart Energie und Geld
© epr/VDMA Armaturen/iStock_000011050751

Der Austausch alter Heizkörperthermostatregler spart Energie und Geld

Wer clever ist, lässt schon vor dem Start in die kalte Jahreszeit alle Komponenten der Heizungsanlage überprüfen und gegebenenfalls notwendige Reparaturen und Einstellungen vornehmen. Denn schon eine so einfache Maßnahme wie der Austausch alter Heizkörperthermostatregler gegen neue spart wertvolle Energie und damit bares Geld.

Alte Heizöltanks regelmäßig überprüfen
© djd/BDH

Alte Heizöltanks regelmäßig überprüfen

In Deutschland wurden die meisten Öltanks in den 70er und 80er Jahren des letzten Jahrhunderts eingebaut. Nach Schätzungen dürften deshalb etwa 3,6 Millionen Anlagen bereits seit über 30 oder sogar 40 Jahren in Betrieb sein. Bei diesen Tanks steigt das Risiko für technische Mängel.

Die Energiekosten im Griff
© djd/E.ON

Die Energiekosten im Griff

Jeder Haushalt kann Energie und Ressourcen sparen – und muss dafür nicht einmal viel investieren. Denn oft genügen schon kleine Verhaltensänderungen, um den Verbrauch zu reduzieren.