Expertenrat und Austausch im Netz über Schimmelpilz im Haus

Expertenrat und Austausch im Netz über Schimmelpilz im Haus
© epr/Getifix

Schimmelpilze in Wohnräumen sind ein weit verbreitetes Problem. Schätzungen zufolge ist jedes dritte Gebäude davon betroffen. Der Wohnkomfort und die Gesundheit der Bewohner können ebenso darunter leiden wie der Wert des Gebäudes. Eigentümer und Mieter sind verunsichert: Wie entsteht der unliebsame Mitbewohner und was hat ihn verursacht? Muss etwas getan werden und falls ja, was? Wer kommt für die Kosten der Sanierung auf?

Fragen über Fragen: Das Internet ist zum Thema Schimmelpilz überflutet mit guten und gut gemeinten Ratschlägen. Kompetente Tipps und Infos zu bekommen, gleicht daher manchmal einer Odyssee durch unzählige Webseiten. Unter www.schimmelpilz.de erhält man gezielt maßgebliche Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Entstehung und zu den Gesundheitsrisiken der gefährlichen Pilze und Sporen gibt es dort auch ein großes Diskussionsforum. Hier tauschen sich seit einigen Jahren Betroffene, Interessierte und Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen aus. Kaum ein Thema rund um Schimmelpilz und Feuchtigkeit in Wohnräumen ist in dieser Zeit nicht schon einmal angesprochen worden. Wer also einen Rat benötigt, weil sich in einer Zimmerecke Schimmel gebildet hat, wer feuchte Stellen im Keller entdeckt oder gar von Fogging betroffen ist, findet mit Sicherheit im umfangreichen Forum eine passende Antwort. Über die Suchfunktion lässt sich ganz einfach nach Stichwörtern und Begriffen suchen. Natürlich kann man auch eine eigene Frage stellen und das Problem schildern. Experten und andere Nutzer antworten dann darauf. Außerdem kann man einen Schimmelpilz-Experten in der Nähe finden, da es wichtig ist, den Ursachen für den Befall vor Ort auf den Grund zu gehen und diese fachgerecht beseitigten zu lassen, damit der Schimmelpilz dauerhaft draußen bleibt und in den Räumen wieder ein angenehmes und gesundes Klima herrscht.

Es lohnt sich also, sich über das Online-Portal zu informieren und im Forum zu stöbern: Schimmelpilz.de wird gesponsert von Getifix, dem bundesweiten Netzwerk von selbstständigen Sanierungsfachbetrieben.

Originally posted 2017-12-17 09:30:22.


Related Posts

Holzpflege und Lack für edle Innenräume
© epr/Remmers

Holzpflege und Lack für edle Innenräume

Ob als Möbel, Bodenbelag oder Wandpaneel: Holz macht überall eine gute Figur und fördert das Wohlbefinden. Während es im Außenbereich vor Wind, Wetter und Pilzbefall geschützt werden muss, liegt der Fokus im Innenbereich auf einer sanften, verträglichen Behandlung – biozidhaltige Mittel sind unerwünscht.

Wohngesunde Wandgestaltung für das Babyzimmer
© epr/Alpina

Wohngesunde Wandgestaltung für das Babyzimmer

Endlich ist es soweit: Der eigene Nachwuchs ist da. Und es dauert gar nicht lange, bis das erste Lächeln über das Mündchen huscht oder das Händchen nach unserem kleinen Finger greift. Ein wohngesundes und farbharmonisches Umfeld unterstützt das Kind darin, in den Schlaf zu finden und sich dadurch auch immer weiterzuentwickeln.