Badezimmer

Badezimmer by Zuhause XXL. Hier gibt’s die besten ▶ Einrichtungsideen für Ihr Bad: Inspiration für Dusche und ♥ Badewanne, Fliesen sowie ➽ Möbel und Accessoires.

Mineralputz schafft Wohlfühlklima
© Keramik Orion

Mineralputz schafft Wohlfühlklima

Mineralputz ist in der Lage, Feuchtigkeit aufzunehmen und damit einer etwaigen Schimmelbildung entgegenzuwirken. So ist der Werkstoff gerade für feuchte Räume wie das Badezimmer ideal.

Nachträglich eingebaute Badewannentür
© epr/Tecnobad

Nachträglich eingebaute Badewannentür

Vom Badezimmer ins Krankenhaus: Ein Unfall ist schnell passiert! Wer ohnehin wackelig auf seinen Beinen steht, läuft bei der Kletterpartie über den hohen Badewannenrand besonders Gefahr, das Gleichgewicht zu verlieren und sich bei einem Sturz ernsthaft zu verletzen.

Spanische Fliesen im coolen Retro-Design
© Tile of Spain

Spanische Fliesen im coolen Retro-Design

Rollerskates, Walkman und Alf, Neonfarben, Nena und NDW: Wer erinnert sich nicht gerne an die 80er-Jahre zurück? Modisch war alles erlaubt, wilde Frisuren ebenso wie extravagante Einrichtungen. Ein aktueller Fliesen-Trend bringt Farbe nun zurück ins Bad.

6 Tipps zum Fliesen des Bades
© Knauf Bauprodukte

6 Tipps zum Fliesen des Bades

Wird es auch bei Ihnen Zeit für eine Modernisierung des Badezimmers? Möchten Sie die Nasszelle in eine gemütliche Wellnessoase verwandeln? Mit neuen Fliesen verleihen Sie dem Raum eine vollkommen neue Atmosphäre. Wir erklären, wie Sie Ihr Bad neu verfliesen können.

Badeinrichtung auf die individuelle Art
© djd/Keramag

Badeinrichtung auf die individuelle Art

Wie bekommt man verschiedene Erwartungen an die Einrichtung und Ausstattung des Badezimmers unter einen Hut? Zum Beispiel, indem man ein Badprogramm zusammen mit Verbrauchern entwickelt und ihnen dafür bei der Nutzung von Waschplatz, Wanne und Co. über die Schulter schaut.

Jedes Bad kann Wellness-Oase werden
© epr/Sanipa

Jedes Bad kann Wellness-Oase werden

Der Badmöbelexperte Sanipa bietet für sämtliche Raumsituationen das passende Interieur und lässt dabei keine Gestaltungswünsche offen. Mittlerweile 40 Jahre am Markt, liefert die Tochterfirma von Villeroy & Boch ihren Kunden zeitgemäße Designs, hochwertige Materialien und ein Höchstmaß an Flexibilität.

Grau in Grau war gestern
© epr/Villeroy & Boch

Grau in Grau war gestern

In der öffentlichen Wahrnehmung meist unterrepräsentiert oder manchmal sogar negativ behaftet – etwa in Bezug auf schlechtes Wetter – hat Grau jede Menge zu bieten. Es ist modern, edel und vielseitig zugleich und schafft vielfältige Variationen, mit denen sich zum Beispiel das Bad in einen Wohlfühlort verwandelt.

Ein stilles Örtchen für sämtliche Ansprüche
© SFA Sanibroy

Ein stilles Örtchen für sämtliche Ansprüche

Neue Toiletten sind mit einer Hebeanlage ausgestattet und benötigen entsprechend keinen separaten Spülkasten. So nehmen sie dank ihrer Kompaktheit nicht viel Raum in Anspruch.