Heizsysteme

Heizsysteme by Zuhause XXL. Ob ➽ Ölheizung, Gasheizung ✔, Wärmepumpe, Solarthermie: Welches ✘ Heizsystem ist für Ihr Zuhause geeignet? Denken Sie außerdem an die regelmäßige ✔ Wartung!

Moderne Infrarotheizsysteme
© Etherma

Moderne Infrarotheizsysteme

Neuartige Heizungen sorgen auf der einen Seite zuverlässig für eine wohlige Atmosphäre, arbeiten dabei höchst effizient, belasten die Umwelt nicht und lassen sich bequem bedienen. Auf der anderen Seite fügen sie sich optisch prima in die moderne Architektur ein – und das wird heutzutage immer wichtiger.

Schöne Wärme mit Gestaltungsfreiheit
© epr/Nibe

Schöne Wärme mit Gestaltungsfreiheit

Kaum eine Heizquelle verbreitet in der kalten Jahreszeit auf so angenehme, gemütliche und lang anhaltende Weise Wärme wie ein Kaminofen. Dank vielfältiger Gestaltungsmöglichkeiten kann man das Aussehen der Feuerstätte selbst bestimmen.

Infrarotwärme für Terrasse und Balkon
© djd/Wärme+/EHT Haustechnik

Infrarotwärme für Terrasse und Balkon

Wer die Terrassensaison so lange wie möglich genießen möchte, kann sich mit Infrarotstrahlern ein Stück mehr Unabhängigkeit von der Witterung erobern. Sie sorgen dafür, dass man auch während der Übergangszeiten angenehme, wohlige Stunden auf der Terrasse oder dem Balkon verbringen kann.

Pelletheizung und Solaranlage
© djd/Deutsches Pelletinstitut

Pelletheizung und Solaranlage

Mit der Kombination von Pelletheizung und Solar lassen sich die Heizkosten um bis zu ein Drittel senken. Wenn die Sonne im Winter nicht genug Energie liefert, kommt automatisch die Pelletheizung zum Einsatz. Umgekehrt hilft die Solaranlage dabei, den Verbrauch an Pellets deutlich zu reduzieren.

Hydraulischer Abgleich senkt Energieverbrauch
© epr/VDMA Armaturen/©Fotolia_76654267

Hydraulischer Abgleich senkt Energieverbrauch

Energiesparen im eigenen Zuhause beginnt mit der Optimierung der Heizungsanlage. Dazu gehört neben dem Austausch alter Heizkörperthermostate auch der hydraulische Abgleich, der für maximale Heizleistung bei minimalem Energieverbrauch sorgt.

Alte Heizöltanks regelmäßig überprüfen
© djd/BDH

Alte Heizöltanks regelmäßig überprüfen

In Deutschland wurden die meisten Öltanks in den 70er und 80er Jahren des letzten Jahrhunderts eingebaut. Nach Schätzungen dürften deshalb etwa 3,6 Millionen Anlagen bereits seit über 30 oder sogar 40 Jahren in Betrieb sein. Bei diesen Tanks steigt das Risiko für technische Mängel.

Wertvolle Tipps zum Heizungskauf
© Viessmann

Wertvolle Tipps zum Heizungskauf

Noch immer ist der Modernisierungsbedarf in deutschen Kellern hoch: Experten schätzen, dass vier von fünf Heizungen nicht dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Meist wissen auch die Besitzer, dass eine neue Heizungsanlage nötig ist, doch sie fühlen sich angesichts der komplexen Thematik überfordert. Mit heizung.de startet Viessmann sein erstes Informations- und Ratgeberportal rund um die Themen Heizung, Förderung und Finanzierung sowie mit nützlichen Expertentipps für Verbraucher.

Flüssiggas ist eine Energie mit Zukunft
© Primagas

Flüssiggas ist eine Energie mit Zukunft

Angesichts der aktuellen Klimadebatte und der Tatsache, dass Ölheizungen besonders in die Kritik geraten, stellt Flüssiggas die ideale Alternative für Neubau und Modernisierungen dar. Und zwar insbesondere auf dem Land, wo ein Anschluss an das Erdgasnetz nicht immer gegeben ist.