Lust auf neue Fassaden

Eine Fassadensanierung steigert den Wert eines Hauses und ist damit gerade in Zeiten niedriger Zinsen eine gute Investition. Zudem können sich Hausbesitzer täglich über den Anblick ihrer gepflegten, schönen und repräsentativen Fassade freuen. Das häufigste Oberflächenfinish bei Wohngebäuden ist Putz, fast immer als dünnschichtiger Scheiben- oder Reibeputz. Christian Poprawa, Vertriebs- und Marketingdirektor beim Edelputzhersteller Saint-Gobain Weber, wirbt für mehr Kreativität.

Weiterlesen

An der Fassade tut sich was

Als Hausherr kann man sich Schöneres vorstellen, als die Holzverkleidung an seinem Haus instand zu setzen. Eine Verblendung aus Holzlatten sieht ansprechend aus, ist aber aufgrund des anfälligen Materials sehr arbeits- und pflegeintensiv. Das kostet nicht nur jährlich Geld, auch die Zeit könnte man effektiver nutzen. Wer sich für eine Fassadenverkleidung aus hochwertigem Kunststoff entscheidet, kennt dieses Problem nicht.

Weiterlesen