Schlagwort: Terrasse

Steinteppiche für Balkon und Terrasse
© djd/Risto

Steinteppiche für Balkon und Terrasse

Spätestens wenn die ersten Steinplatten lose sind und bei jedem Schritt wackeln, wenn Fliesen Risse aufweisen oder wenn die Holzdielen sichtbar verwittert sind, wird es höchste Zeit: Nach einigen Jahren der Nutzung braucht der Bodenbelag auf Terrasse oder Balkon eine Schönheitskur. Keine Überraschung eigentlich, schließlich ist der Boden 365 Tage im Jahr jeder Witterung ausgesetzt.

Professioneller Systemaufbau im Außenbereich
© epr/Remmers

Professioneller Systemaufbau im Außenbereich

Nur der optimale Systemaufbau für die Bodenbeschichtung im Außenbereich schützt Balkone und Co vor mechanischen Belastungen durch Gartenmöbel, Pflanzenkübel und Publikumsverkehr sowie Witterungseinflüssen.

Betonsteine für Terrasse und Wege
© Betonstein.org

Betonsteine für Terrasse und Wege

Verdrehte Steine oder sichtbare Spurrinnen: Pflasterungen auf der Einfahrt zur Garage halten den permanenten Belastungen nicht stand, wenn sie nicht fachgerecht ausgeführt wurden. Gerade hier kommt es auch auf die geeignete Verlegeform an. „Pflasterdecken mit Verbundsteinen weisen eine besonders hohe Stabilität auf“, empfiehlt Dietmar Ulonska, Geschäftsführer des Betonverbandes Straße, Landschaft, Garten (SLG).

Mit Charme unterm Schirm
© E. doppler

Mit Charme unterm Schirm

Bei klarem Himmel, warmen Temperaturen und heiterem Sonnenschein zieht es uns hinaus ins Freie. Die meisten Sonnenanbeter landen dann auf dem Balkon, im heimischen Garten oder am Swimmingpool. Mit dabei: Sonnenschutz!

Mein kleines grünes Wohnzimmer
© Remmers

Mein kleines grünes Wohnzimmer

Außenbereich ist nicht gleich Außenbereich – die unterschiedlichsten Konstruktionen sind denkbar. Daher geht einer professionellen Sanierung eine sorgfältige Analyse der Beschaffenheit voraus, um den optimalen Systemaufbau für die jeweilige Bodenbeschichtung auszuwählen. Nur so kann sichergestellt werden, dass Balkone und Co vor mechanischen Belastungen durch Gartenmöbel, Pflanzenkübel und Publikumsverkehr sowie Witterungseinflüssen geschützt sind.

Hochwertige Lichtschachtabdeckungen schützen
© epr/Neher

Hochwertige Lichtschachtabdeckungen schützen

Wie schafft man es, eine angenehme Wohnatmosphäre im Keller zu schaffen, wo doch die Gitterroste oberhalb der Fenster etwas Licht nehmen und gleichzeitig Dreck und Kleintiere hindurch lassen? Mit hochwertigen Lichtschachtabdeckungen!