Schlagwort: Pflanzen

Rückenschonendes Werkeln in Hochbeet-Gewächshäusern
© epr/Princess Gewächshäuser

Rückenschonendes Werkeln in Hochbeet-Gewächshäusern

Nicht nur für ältere Menschen, auch für junge Gärtner mit Rückenproblemen ist die Arbeit an der frischen Luft manchmal beschwerlich. Doch soll man deswegen gleich seine Lieblingsbeschäftigung an den Nagel hängen? Nein: Wer seinen Körper beim Gärtnern optimal unterstützt, hat länger Freude am schönen Zeitvertreib im Freien.

Mit Universalmittel Schädlinge beseitigen
© djd/SBM Life Science

Mit Universalmittel Schädlinge beseitigen

Kaum blühen Pflanzen, sind sie meist auch schon da: Saugende und beißende Schädlinge wie etwa Spinnmilben oder die Larven der Trauermücke, die sich an den jungen Trieben, Blättern und Wurzeln sattfressen.

Pflege im Herbst bringt den Garten durch den Winter
© epr/CUXIN DCM

Pflege im Herbst bringt den Garten durch den Winter

Wichtige Nachricht für alle Hobbygärtner: Auch im Herbst braucht der Garten intensive Pflege! Denn obwohl man denken könnte, die Outdoor-Saison wäre vorbei, sollte das grüne Wohnzimmer nun bestens auf den kommenden Winter vorbereitet werden.

Das Gartenjahr beginnt
© WAMA

Das Gartenjahr beginnt

Während im Winter Kohlsorten und Kopfsalate die Speisekarte beherrschen, so zeigt sich der Gemüsegarten ab Frühling von seiner vielseitigen Seite. Wer ein Gewächshaus sein Eigen nennt, kann schon ab April die ersten Leckereien ernten und seinen Nährstoffhaushalt im Nu wieder auftanken.

Mit einem Gewächshaus dem Klimawandel entgegenwirken
© epr/WAMA

Mit einem Gewächshaus dem Klimawandel entgegenwirken

Wer sich ein eigenes Gewächshaus anschafft, investiert nicht nur in die eigene Zukunft, sondern auch in die von Mutter Erde. Im Nu reifen Köstlichkeiten, von Gurken über Bohnen bis hin zur Erdbeere, direkt vor der eigenen Haustür heran und können nach Belieben verzehrt werden. Lange Transportwege? Gibt es nicht!

Florale Pracht das ganze Jahr über
© epr/Princess Gewächshäuser

Florale Pracht das ganze Jahr über

Gartenpflanzen haben alljährlich mit dem Temperaturumbruch zur kalten Jahreszeit zu kämpfen. Wer jedoch früh genug vorsorgt, hat es später umso leichter bei der Pflege seiner floralen Freunde.