Schlagwort: Mineralwolle

Eine fachgerechte Dämmung spart deutlich Kosten
© epr/Fachverband Mineralwolleindustrie

Eine fachgerechte Dämmung spart deutlich Kosten

Eine fachgerechte Dämmung mit Mineralwolle – egal ob Glas-oder Steinwolle – lohnt sich. Das Kosten-/Nutzenverhältnis lässt sich bereits vorab relativ genau ermitteln: Bei der Planung der individuellen Maßnahmen ist es wichtig, von Beginn an auf die Unterstützung von Experten zu setzen.

Mit MIneralwolle gut gedämmt durchs Jahr
© epr/Fachverband Mineralwolleindustrie

Mit MIneralwolle gut gedämmt durchs Jahr

Auch wenn viele den Begriff Wärmedämmung mit klirrender Kälte verbinden, so funktioniert sie auch während der warmen Monate: Während sie im Winter die teure Heizenergie im Haus hält, bleibt es im Sommer angenehm kühl.

Mineralwolle: Gütezeichen bieten Orientierung
© djd/FMI Fachverband Mineralwolleindustrie

Mineralwolle: Gütezeichen bieten Orientierung

Dämmmaterialien aus Mineralwolle – also aus Glas- und Steinwolle – sind nicht brennbar, sie schützen vor Kälte und Hitze zugleich und bieten einen optimalen Schallschutz, und das weit über 50 Jahre lang. Beim Kauf sollte man auf die beiden Kennzeichen „Keymark“ und auf das RAL Gütezeichen achten.