Schlagwort: Haus

Das Dach aus eigener Hand schützen und sanieren
© hahne

Das Dach aus eigener Hand schützen und sanieren

Wir Menschen nörgeln gerne über den Winter. Doch während wir uns bei kaltem Wind, Schnee und Hagel entweder entsprechend kleiden können, sind unsere Häuser – und dabei vor allem das Dach – den teilweise extremen Witterungen ausgesetzt. Umso wichtiger, der in Mitleidenschaft gezogenen Bedachung die verdiente und benötigte Pflege zukommen zu lassen und sie fit zu machen für kommende Jahre – denn nach Sommer und Herbst kommt der nächste Winter bestimmt.

Vor dem Einzug kommt der Umzug
© djd/Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG

Vor dem Einzug kommt der Umzug

Bevor man sich an den neuen vier Wänden erfreuen darf, steht etwas an, auf das die meisten Menschen gut verzichten könnten: der Umzug. Viel Vorbereitung ist dafür nötig, und auch am großen Tag kann einiges schief gehen.

Baugemeinschaft statt Bauträger?
© djd/Bauherren-Schutzbund

Baugemeinschaft statt Bauträger?

Eine Baugemeinschaft verbindet das Ziel, Wohnungen oder Mehrfamilienhäuser zur Eigennutzung oder zur Vermietung gemeinsam zu errichten oder Bestandsobjekte gemeinsam umzubauen. Doch wie bei allen Arten der Schaffung von Wohneigentum, hat auch sie Vorteile und Risiken.

Bauherren tragen Verantwortung
© djd/Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende/Corbis

Bauherren tragen Verantwortung

Bauherren tragen während eines Bauvorhabens eine große Verantwortung für alle von der Baustelle ausgehenden Risiken – und haften im Schadensfall fast unbegrenzt. Dieses Risiko lässt sich mit speziellen Versicherungen gezielt eindämmen.

Ruhe im Haus durch den Baustoff Ziegel
© djd/Lebensraum Ziegel/Deutsche Proton

Ruhe im Haus durch den Baustoff Ziegel

Der Traum vom Eigenheim ist meist auch mit dem Wunsch nach Ruhe und Entspannung verbunden. Für guten Schallschutz in den privaten vier Wänden sind intelligente Grundrisse und geeignete Baustoffe nötig. Ziegel beispielsweise sind aufgrund ihrer Struktur für schallschutzoptimierte Bauweisen prädestiniert.

Regelmäßigkeit wird bei der Heizungswartung belohnt
© epr/Institut für Wärme und Oeltechnik

Regelmäßigkeit wird bei der Heizungswartung belohnt

Bei kalten Temperaturen rückt die Heizung wieder in den Fokus des Interesses von Hausbesitzern. Damit an frostigen Tagen wegen einer defekten Heizung keine Eiszapfen von der Zimmerdecke hängen, sollte die Anlage gewartet werden, bevor es richtig kalt wird – und das am besten jedes Jahr.