Schlagwort: Farbe

Im Einklang mit der Natur
© Alpina

Im Einklang mit der Natur

In den eigenen vier Wänden spielt die Wohngesundheit eine immer größere Rolle, denn man möchte sich gerade in seiner Wohnumgebung geborgen und sicher fühlen. Die Wandfarbe „NaturaWeiss“ von Alpina leistet einen großen Beitrag zu einem gesünderen und bewussten Leben. Ohne Lösemittel, Weichmacher und Konservierungsstoffe ist sie frei von gesundheitsschädlichen Emissionen.

Lack der unbegrenzten Möglichkeiten
© epr/Alpina

Lack der unbegrenzten Möglichkeiten

Nichts geht über das Flair von Altbauwohnungen. Ihre meist hohen und geschwungenen Türen versprühen den Charme vergangener Zeiten – wenn da nur nicht der alte, vergilbte Lack wäre, der unschön abblättert. Auch die Fensterrahmen haben schon bessere Tage gesehen. Ein neuer Anstrich muss her!

Grau in Grau war gestern
© epr/Villeroy & Boch

Grau in Grau war gestern

In der öffentlichen Wahrnehmung meist unterrepräsentiert oder manchmal sogar negativ behaftet – etwa in Bezug auf schlechtes Wetter – hat Grau jede Menge zu bieten. Es ist modern, edel und vielseitig zugleich und schafft vielfältige Variationen, mit denen sich zum Beispiel das Bad in einen Wohlfühlort verwandelt.

Wandfarben sorgen zu Hause für eine frische Brise
© djd/SCHÖNER WOHNEN-FARBE

Wandfarben sorgen zu Hause für eine frische Brise

Die Insel Sylt etwa zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen und ist bei Erholungssuchenden ganzjährig beliebt. Warum also nicht etwas Sylt-Feeling ins eigene Zuhause holen? Die gleichnamige “Trendfarbe Limited Collection 2017” von Schöner Wohnen-Farbe macht es möglich.

Stimmungsvoll abgeschmeckt
© djd/SCHÖNER WOHNEN-FARBE

Stimmungsvoll abgeschmeckt

Die charakteristische Farbe, die Safran den verschiedensten Speisen verleiht, kann nun auch das heimische Zuhause aufwerten: Der warme Rot-Orangeton gilt als eine der prägenden Trendfarben der neuen Saison.

Beim Zusammenziehen eine gemeinsame Wandfarbe finden
© epr/Alpina

Beim Zusammenziehen eine gemeinsame Wandfarbe finden

Jeder hat seinen eigenen Geschmack und verleiht diesem auch gern zu Hause Ausdruck. In der ersten gemeinsamen Wohnung heißt es dann, sich auf eine Wandgestaltung zu einigen. Bei manchen Paaren klappt das auf Anhieb, andere hingegen tun sich sehr schwer. Denn was, wenn die Vorlieben einfach zu gegensätzlich sind?