Schlagwort: Baustoff

Ziegel-Traumhaus vom Architekten
© djd/Lebensraum Ziegel/Unipor

Ziegel-Traumhaus vom Architekten

Mit Standzeiten von 100 Jahren und mehr bieten moderne Ziegelhäuser besten Wärme-, Brand- und Schallschutz. Hinzu kommen die Eigenschaften, die Ziegel seit fast 5.000 Jahren zu einem der beliebtesten Baustoffe machen: Sie haben die Fähigkeit, Wärme und Feuchtigkeit zu speichern und zeitversetzt wieder abzugeben.

Straßenlärm mit massiven Ziegeln aussperren
© djd/Unipor, München

Straßenlärm mit massiven Ziegeln aussperren

Im eigenen Heim ist Ruhe ein maßgeblicher Faktor für die Wohngesundheit. Denn anhaltender Lärm ist nicht nur ärgerlich, sondern kann auch den Körper sehr belasten. Speziell für den Mehrgeschossbau entwickelte Baustoffe schützen vor Lärm.

Betonbauteile schützen vor Außenlärm
© epr/BetonBild

Betonbauteile schützen vor Außenlärm

Nach Hause kommen, abschalten, wohlfühlen – so sollte es eigentlich sein. Doch was tun, wenn sich die Nachbarn ständig streiten, der Hund nicht aufhört zu bellen oder laute Beats die Wände zum Beben bringen? Mit der richtigen Bauweise lässt sich Lärm, der von außen in das Zuhause dringt, deutlich reduzieren oder ganz vermeiden. Das Geheimnis: die Rohdichte des Baustoffes.

Beton eröffnet gestalterische Freiheiten
© BetonBild

Beton eröffnet gestalterische Freiheiten

Warum nicht auch die Treppe im eigenen Zuhause ganz nach den persönlichen Wünschen gestalten? Schließlich muss sie nicht nur viele funktionale Anforderungen erfüllen, sondern hat zudem einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die gesamte Raumwirkung.

Mit Mineralputz das Bad wohngesund gestalten
© epr/cero-epr.de

Mit Mineralputz das Bad wohngesund gestalten

Mineralputz entspricht den ökologischen Anforderungen der heutigen Zeit. Als Naturprodukt enthält er keinerlei Konservierungsmittel und besteht aus nachhaltigen Rohstoffen. Dank seiner natürlichen Bestandteile wie etwa Lehm und Sand ist er imstande, Feuchtigkeit zu regulieren und damit für ein gesundes Raumklima zu sorgen