Schlagwort: Bauen

Mit einem Haus aus Mauerwerk zusätzliche Heizkosten vermeiden
© epr/Massiv mein Haus/Unipor

Mit einem Haus aus Mauerwerk zusätzliche Heizkosten vermeiden

Wer in einem Haus aus massivem Mauerwerk wohnt, profitiert von ganzjährig optimalen Raumtemperaturen. Massive Wände gleichen Schwankungen der Außentemperatur wirkungsvoll aus und sorgen jederzeit für ein angenehmes Wohnklima.

Nicht zu warm und nicht zu kalt
© BetonBild

Nicht zu warm und nicht zu kalt

Ob Wohnräume dazu neigen, zu kühl oder überhitzt zu sein, hängt von der Beschaffenheit des Baumaterials ab. Hier gilt, dass Bauweisen aus schwerem Material die Wärme besser speichern können als leichte. Demzufolge haben massive Wände und Decken aus Beton eine besonders hohe Wärmespeicherfähigkeit.

Wenn Sturm und Regen einfach abprallen
© PREFA

Wenn Sturm und Regen einfach abprallen

Dächer sollten nicht nur gut aussehen, sondern sturmsicher und witterungsbeständig sein. Bei jedem Wetter auf der sicheren Seite ist man mit schicken Aluminiumdächern.

Neue Wand? Mit Trockenbau!
© Saint-Gobain Rigips GmbH

Neue Wand? Mit Trockenbau!

Wer seinem Zuhause nachträglich einen neuen Schnitt verpassen möchte und dadurch eine neue Wand setzt, der entscheidet sich für den Trockenbau.

Ziegel als Favorit fürs Stadthaus
© djd/Lebensraum Ziegel/Mein Ziegelhaus

Ziegel als Favorit fürs Stadthaus

Kurze Wege zur Schule, zur Kita und zum Arbeitsplatz, gute Einkaufsmöglichkeiten und ein breites Kulturangebot machen das Wohnen in der Stadt attraktiv. Doch in vielen deutschen Groß- und Mittelstädten wird es immer enger.

Das Zuhause der Zukunft
© SchwörerHaus

Das Zuhause der Zukunft

Die Menschen werden immer älter – aktuell liegt die Lebenserwartung von Frauen bei 82 Jahren, Männer erreichen 77 Jahre. Somit leben wir heutzutage knapp doppelt so lang wie noch vor 100 Jahren. Umso wichtiger ist eine vorausschauende Planung des Eigenheims, denn alle wollen möglichst lange unabhängig im eigenen Zuhause bleiben.