Schlagwort: Badezimmer

Jedes Bad kann Wellness-Oase werden
© epr/Sanipa

Jedes Bad kann Wellness-Oase werden

Der Badmöbelexperte Sanipa bietet für sämtliche Raumsituationen das passende Interieur und lässt dabei keine Gestaltungswünsche offen. Mittlerweile 40 Jahre am Markt, liefert die Tochterfirma von Villeroy & Boch ihren Kunden zeitgemäße Designs, hochwertige Materialien und ein Höchstmaß an Flexibilität.

Geometrische Formen erobern das Badezimmer
© epr/hansgrohe/Hansgrohe SE

Geometrische Formen erobern das Badezimmer

Auch wenn Geometrie in der Schule für viele von uns nicht wirklich zum Lieblings-Lernstoff zählte, bestimmen Quadrat, Kreis und Co doch viele Bereiche unseres Alltags. Klare Linienführung und zeitlose Eleganz wissen vielerorts zu überzeugen. So auch im Badezimmer.

Bezauberndes Badezimmer
© epr/Trendbad24

Bezauberndes Badezimmer

Besonders am Morgen rückt das Badezimmer in den Fokus, ist es doch der erste Raum, den wir betreten. Um den Start in den Tag so angenehm wie möglich zu gestalten, ist ein gewisses Flair unabdingbar. Große Unterschiede gibt es bei der Ausstattung.

Kleine Optimierungen mit großem Effekt
© Tecnobad

Kleine Optimierungen mit großem Effekt

Für ältere Menschen stellen hohe Badewannenränder oft ein Hindernis dar, das die Hygiene erschwert. Mit Badewannentüren und -einstiegen lässt sich dieses Problem jedoch clever bewältigen.

Schönheit, die nicht wegrutscht
© cero-epr.de

Schönheit, die nicht wegrutscht

Rund 250.000 Menschen verletzen sich pro Jahr durch einen Unfall im hauseigenen Badezimmer. Aber nicht nur aus hygienischen Gründen ist es wenig sinnvoll, den Badezimmerboden flächendeckend mit Teppich auszulegen, um so für den angebrachten Schutz zu sorgen.

Wenig Aufwand, designstarkes Ergebnis
© epr/SFA Sanibroy

Wenig Aufwand, designstarkes Ergebnis

Laut der Vereinigung deutscher Sanitärwirtschaft VDS gibt es hierzulande rund 20 Millionen unsanierte Badezimmer im Bestand, rund 57 Prozent der Nutzer möchten daran gerne etwas ändern. Doch häufig scheitert der Wunsch an den entstehenden Kosten und dem baulichen Aufwand.