Ein keramischer Fliesenbelag bietet mehr

Ein keramischer Fliesenbelag bietet mehr
© epr/Ragno/VDF

„Modernes Design!“, „Top-Preis!“, „Im Trend!“ – so schallt es uns aus der Werbung entgegen. Ist aber das marktschreierisch Neue auch zeitlos gut und wohngesund oder nur anders und billig? Wir wissen doch, schauen wir uns Kleidung, Accessoires oder Möbel von „gestern“ an, dass Modetrends äußerst schnelllebig sein können. Ganz zu schweigen davon, dass „der letzte Schrei“ oder das „Schnäppchen“ noch lange keine Gewähr für Produktqualität sind.

Doch gerade in den eigenen vier Wänden sollte man bei der Wahl der Einrichtung sowie von Boden- und Wandbelägen auf Materialien setzen, die langlebig sowie gut in Qualität und Design sind. Keramische Fliesen bieten diese Sicherheit. Sie vereinen die Vielfalt der Formen, Verlegearten und Farben mit den Mehrwerten des gesunden Wohnens und Energiesparens.

Die herausragende Qualität und die positiven Eigenschaften der keramischen Fliese bestätigen auch unabhängige Prüfinstitute wie „Stiftung Warentest“, „Ökotest“ und die Bundesministerien für Bauen und Umwelt. Ob an der Wand oder auf dem Boden – Keramikfliesen zählen heute zu den beliebtesten und zeitlos schönen Belägen im ganzen Haus.

Auch lesenswert:
  Bodenplatten aus Schiefer verbinden Ästhetik und Funktionalität

Der Fachhandel und professionelle Fliesenleger unterstützen dies. Sie bieten eine kompetente und auf das Produkt maßgeschneiderte, digitale Produktberatung sowie Raumplanung. Diese visualisiert realitätsnah, wie die ausgewählte Fliese später in der gewünschten Verlegeart, Fugenbreite und -farbe Wand oder Boden gestaltet. Nach dem Motto „vorher sehen, wie es nachher aussieht“ wird das Raum-Design mittels 3-D-Technik im wahrsten Sinn des Wortes begreifbar.

Der Fachmann hilft zudem mit dem Planungsprogramm, die erforderliche Stückliste planungssicher zu erstellen und die Verlegung professionell vorzunehmen. Die dabei verwendeten Spezialkleber und Fugenmörtel der Klasse EC1+ sind emissionsfrei. Das heißt, sie setzen keine flüchtigen organischen Verbindungen frei und beeinträchtigen daher die Raumluft nach der Verarbeitung nicht. Gutes Fliesendesign ist so kein bloßes Schlagwort, sondern im eigenen Raum vorher erleb- und planbar – eben eine schöne und sichere Wohngesundheit.

Mehr unter www.gestalten-mit-keramik.eu.


Ähnliche Beiträge

Moderne Laminatböden leicht selbst verlegen
© epr/Parador

Moderne Laminatböden leicht selbst verlegen

Dafür, dass eine frische Bodengestaltung in den eigenen vier Wänden nicht zur kostspieligen Angelegenheit wird, sorgt modernes Klick-Laminat, das man kinderleicht selbst verlegen kann.

Zeit für den Frühjahrsputz
© djd/www.dirtdevil.de

Zeit für den Frühjahrsputz

Es ist Zeit, die Wohnung mal wieder richtig auf Vordermann zu bringen. Fenster putzen, Gardinen waschen, die Küchenschränke auswischen, Heizkörper und Lampen vom Staub befreien oder Teppiche reinigen: Beim traditionellen Großreinemachen ist viel zu tun. Am besten macht man sich mit Lieblingsmusik und guten Reinigungsutensilien an die Arbeit.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.