Wohnen & Ambiente

Wohltuende Wärme, die wirkt
© epr/KLAFS GmbH & Co. KG

Wohltuende Wärme, die wirkt

Zahlreiche Studien belegen, dass sich Saunabaden ideal eignet, um ungesunden Stress abzubauen. Hinzu kommt: Im Winter, wenn es draußen kalt und nass ist, die Tage kurz sind und die Sonne selten scheint, freuen sich Körper und Seele ganz besonders über wohltuende Wärme.

Wasserführender Pelletofen schafft Ambiente
© HAAS+SOHN

Wasserführender Pelletofen schafft Ambiente

Bei sehr tiefen Temperaturen kommen manche Wärmepumpen an ihre Grenzen und im schlimmsten Fall muss man teuer Strom zuschalten. Mit wasserführenden Pelletofen können Anwender dieses Risiko effizient und einfach umgehen.

Nicht zu warm und nicht zu kalt
© BetonBild

Nicht zu warm und nicht zu kalt

Ob Wohnräume dazu neigen, zu kühl oder überhitzt zu sein, hängt von der Beschaffenheit des Baumaterials ab. Hier gilt, dass Bauweisen aus schwerem Material die Wärme besser speichern können als leichte. Demzufolge haben massive Wände und Decken aus Beton eine besonders hohe Wärmespeicherfähigkeit.

Moderne Design-Decken werten das Ambiente auf
© PLAMECO

Moderne Design-Decken werten das Ambiente auf

Die Renovierung der Zimmerdecke ist mit großem Aufwand verbunden? Schmutz und Staub rieseln auf Möbel und Fußboden? Der Lärm ist unerträglich? Falsch! Mit PLAMECO werden die eigenen vier Wände nicht zur Baustelle. Denn der Hersteller moderner Design-Decken bietet neben einer großen Produktauswahl auch die fachgerechte Montage an, die in der Regel an einem einzigen Tag von Experten durchgeführt wird.

Thermostatwechsel senkt Energieverbrauch und Heizkosten
© epr/VDMA Armaturen/©Fotolia_63278918

Thermostatwechsel senkt Energieverbrauch und Heizkosten

Heizung und Warmwasserbereitung gehören zu den größten Energiefressern im Haushalt – sie machen rund 85 Prozent des Gesamtenergiebedarfs aus. Deshalb ist es sinnvoll, genau dort anzusetzen und nach Einsparmöglichkeiten zu suchen. Wer clever ist, entscheidet sich für die Optimierung der Heizung durch den Fachmann.

Was dürfen die Nachbarn auf dem Balkon?
© djd/Interessenverband Mieterschutz e.V.

Was dürfen die Nachbarn auf dem Balkon?

Sommerzeit ist Balkonzeit: Wann immer das Wetter es zulässt, genießen viele Menschen hier entspannte Freizeit bei Sonne, Grillspaß und Co. Doch nicht alles, was ein Mieter auf seinem Freiluftplätzchen so anstellt, gefällt auch seinem Nachbarn oder Vermieter.