Alles rund um Haus & Garten

Ein Smart Home kennt kein Alter
© epr/Hager Vertriebsgesellschaft

Ein Smart Home kennt kein Alter

Im Laufe der Jahre und gerade im Alter kann es dazu kommen, dass zu Hause Barrieren entstehen – etwa, wenn das Hinaufziehen der Rollläden zum Kraftakt wird. Moderne Elektroinstallationen unterstützen uns dann, sodass wir die liebgewonnene Freiheit in den eigenen vier Wänden nicht aufgeben müssen.

Licht in Stimmung bringen
© Jung.de

Licht in Stimmung bringen

Das perfekte Licht ist facettenreich: warm, natürlich, farbig, gedämpft. Und es gibt die ganz persönliche Wohlfühlstimmung, die nicht in Worte zu fassen ist. Umso schöner, wenn sich diese einfach einschalten lässt.

Moderne Bewässerungssysteme für perfekte Grünflächen
© epr/Rainpro

Moderne Bewässerungssysteme für perfekte Grünflächen

Wer das Glück hat, einen Garten sein Eigen zu nennen, legt Wert darauf, dass sich dieser stets von seiner besten Seite zeigt. Blühende Blumen und üppiges Grün – das zweite Wohnzimmer wird gern liebevoll gestaltet. Doch damit die Pflanzenvielfalt in voller Pracht erstrahlt, muss sie entsprechend gepflegt werden.

Rollläden nach Maß
© Schanz

Rollläden nach Maß

Ob große Glasfront oder kleines Guckloch, ob rechteckig, rund, halbrund oder sternförmig – Fenster gibt es in vielen Formen und Größen. So außergewöhnlich der Ausguck auch gestaltet sein mag, auf die passende Beschattung muss niemand verzichten! Denn Aluminium-Rollläden der Firma Schanz werden individuell nach Maß angefertigt und sind darüber hinaus in allen RAL-Farben erhältlich.

Wandgestaltung 2.0
© epr/Erfurt

Wandgestaltung 2.0

Beim Thema Wandgestaltung steht so manches Fragezeichen im Raum: Welche Farbe kommt zum Einsatz? Was für Tapeten gibt es überhaupt? Welche davon eignet sich am besten für die eigenen Bedürfnisse und wie bringt man diese dann problemlos an die Wand? Die Antworten darauf gibt YouTube.

Durchatmen für Allergiker
© Internorm

Durchatmen für Allergiker

Die Augen jucken, der Hals kratzt, die Nase läuft – die ersten Pollen sind im Anflug. Für viele Allergiker bedeutet das: Fenster zu, Lüften verboten! Dabei ist frische Luft maßgebend für Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit.